PLEXPERT

The plastic expert

Abteilungsleiter Einkauf, Vertrieb

Gewinne für das Unternehmen sichern



Einkauf und Vertrieb

Die Forderung nach Kostensenkung bleibt bestehen. Steigende Ausgaben in den Bereichen Personal und Energie zwingen zum verantwortlichen Handeln.

Aufgabenstellungen sind:
  • gute Kundenbeziehungen entwickeln
  • verlässliche Lieferanten finden
  • Kosten transparent darstellen
  • Einsparungsmöglichkeiten finden

Die Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten ist zur Erfüllung der Aufgaben wesentlich.
In Gesprächen mit Kunden machen Ergebnisse aus der Kalkulation und Simulation die eigene Position verständlich.
Simulation als Dienstleistung:

Transparenz gegenüber Lieferanten und Kunden ist wichtig zum Aufbau einer guten Beziehung.
Die Ergebnisse aus der Simulation verdeutlichen Erfordernisse und fördern Verständnis für aktuelle Aufgabenstellungen.


DiagBes:

Insbesondere die Auswertung der in der Produktion aufgetretenen Fehler zeigt Optimierungspotential innerhalb der Firma.
Gleichzeitig werden Argumente geschaffen für eventuell erforderliche Produktoptimierungen.


ProdOpt

Der Einsatz der Stückkostenkalkulation zeigt welche Kosten in welchen Bereichen anfallen.
Die Kalkulation der Stückkosten werden f�r Kunden verständlich und nachvollziehbar.
Durch die Anwendung von Szenarien werden durch einfache Vergleiche kostengünstige Lösungen gefunden.

Abteilungsleiter

"Für meine Gespräche mit Kunden und Lieferanten nutze ich die Argumente aus der Simulation und unseren Betriebsdaten!"


FlexCalc

Vergleiche mit frühren Werkzeugprojekten zeigen schnell wie gut eine aktuelle Kalkulation ist.
Durch die Nachkalkulation der durchgeführten Werkzeugprojekte lassen sich Risiken erkennen und Optimierungspotentiale ableiten.
Mit FlexCalc werden die entsprechenden Formulare individuell erstellt.